Finanzierungsservice

Hilfe bei Hausbau FinanzierungSeien wir doch mal ehrlich: Die Finanzierung ist in aller Regel das, was Bauherren am wenigsten Spaß und am meisten Kopfzerbrechen bereitet. Da liegt die Versuchung nahe, sich ganz bequem eine Rate von einem Vergleichsrechner im Internet ermitteln zu lassen. Eine falsche oder fehlende Beratung zusammen mit einer übereilten Entscheidung kann schnell zu unüberschaubaren Folgekosten für viele Jahre führen.

Weil eine fachkundige und solide Beratung von elementarer Bedeutung ist, sind wir gerne Ihr Ansprechpartner für maßgeschneiderte Finanzierungen von Immobilien. Wir verbinden den fundierten Hintergrund eines Kreditinstitutes mit speziellem Wissen rund ums Bauen.

Hier unsere 5 Schritte zur perfekten Finanzierung:

  1. Analyse der individuellen Situation
  2. Beratung und Empfehlung
  3. Angebotserstellung
  4. Überprüfung und Abschluss
  5. Abwicklung und Betreuung

Wir beraten – Sie entscheiden!

Ebenso wie die Hausplanung hängt auch die Wahl der optimalen Finanzierung von Ihren persönlichen Rahmenbedingungen ab. Die Grundlage für die Suche nach der besten Lösung bildet eine intensive Bedarfsanalyse.

Vorab sollten Sie sich mit Ihrem Budget auseinandersetzen und berechnen, wie viel Geld Ihnen im Monat nach Abzug aller Fixkosten für die Lebenshaltung zur Verfügung steht, um die monatlichen Raten des Baukredits zu tilgen. Vergessen Sie bei der Kalkulation nicht, dass auch Ihr zukünftiges Haus Bewirtschaftungskosten verursacht.

Erstellen Sie eine Übersicht Ihres verfügbaren Eigenkapitals. Fragen Sie sich, welcher Anteil davon sofort und welcher erst später einsatzbereit ist. Weiterhin sollten Sie auch die Renditen Ihrer Geldanlagen berücksichtigen, bevor Sie diese übereilt für den Erwerb Ihres Eigenheims auflösen. Möglicherweise können Sie die Anlagen später sinnvoller für die Sondertilgung nutzen.

Kalkulieren Sie, auf welchen Preis sich Ihr Neubau inklusive Grundstück, Außenanlage sowie aller Bau- und Kaufnebenkosten belaufen soll und darf. Überlegen Sie sich, welche Leistungen Sie jetzt finanzieren wollen und ob Sie einige Dinge wie beispielsweise Möbel, die Küche oder Investitionen in die Außenanlage getrennt oder Stück für Stück mit Boni bzw. Sondereinkommen bezahlen möchten.

Machen Sie sich klar, wie Sie Ihre Finanzierung aufteilen und wann Sie spätestens schuldenfrei sein wollen. So folgt Ihre Finanzierung einem Ziel und kann besser an Ihren Wünschen ausgerichtet werden. Wir beraten – Sie entscheiden!

WELCHE BANK PASST AM BESTEN ZU IHNEN?

Spätestens, wenn Sie sich tiefgründiger mit der Finanzierung beschäftigen, stehen Sie vor einem Dilemma: Am liebsten würden Sie wahrscheinlich die häufig sehr günstigen Konditionen eines Online-Kreditinstitutes nutzen – und dabei so persönlich beraten werden wie bei Ihrer Hausbank. Wir haben das Problem für Sie gelöst, indem wir Internet-Konditionen mit einer individuellen Beratung kombinieren.

Wir erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Finanzierungskonzept und helfen Ihnen anschließend, die ideale Bank für Ihre Immobilienfinanzierung zu finden.

Nachdem in der Bedarfsanalyse die Rahmenbedingungen abgesteckt wurden, sollte nun ein Konzept entwickelt werden, das perfekt zu Ihren Prioritäten passt. Erst danach lässt sich der Markt sondieren, um das optimale Angebot für Sie zu ermitteln. Ein gutes Konzept schlägt dabei oft einen niedrigen Zinssatz. Wir holen Sie das Beste aus Ihrem Geld heraus!

Niedrige Raten, lange Laufzeit? Hohe Tilgung, schneller Abtrag? Bausparvertrag, Lebensversicherung oder klassische Hypothek? Alternative Konzepte zum Vermögensaufbau parallel zu Ihrer Baufinanzierung? Wir zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile eines jeden Finanzierungsmodells auf. Wir beraten Sie neutral sowie kompetent und geben Ihnen Entscheidungshilfen, aber die endgültige Wahl treffen nur Sie selbst!

baufinanzierung

Was Sie über Ihre Finanzierung, das Angebot und die Vergleiche wissen sollten:

Kosten

Viele Kunden schauen nur auf den Zins und die monatliche Rate – genau wie beim Hausangebot, bei dem meist lediglich der Endpreis und nicht der komplette Leistungsumfang berücksichtigt wird. Wie verhält es sich mit möglichen weiteren Kosten, z. B. Zinsverluste, Abschlussgebühren, Teilvalutierungszuschläge, Kontoführungsgebühren, aufkommende Steuerlast bei Wohnriester usw.?

Gesamtkostenkalkulation

Wissen Sie, wie viel Sie die Finanzierung insgesamt kostet?

Zinswechselrisiko

Wie wirkt sich eine Zinsveränderung auf Ihre Rate aus? Hier sollten entsprechende Vorkehrungen getroffen werden, damit es kein böses Erwachen für Sie gibt.

Liquidität

Sind Sie für die Zeit während und nach der Finanzierung liquide genug?

Zusatzprodukte

Wird die Kreditentscheidung vom Abschluss weiterer Produkte wie z. B. Versicherungen abhängig gemacht? Sind Zusatzprodukte überhaupt sinnvoll für Sie?

Förderung

Werden Ihnen alle möglichen Förderungen angeboten?

Unabhängigkeit

Ist es Ihnen wichtig, dass der Markt ausreichend sondiert wird, um das beste Angebot für Sie zu finden? Oder reicht Ihnen ein einziges Angebot von Ihrer Hausbank vor Ort?

Flexibilität

Ist es Ihnen wichtig, die Finanzierung flexibel aufzubauen, sodass Sie in bestimmten Lebenssituationen reagieren können?

Service und Beratung

Achten Sie darauf, dass Sie einen konkreten Ansprechpartner bei Ihrer Bank haben, der auch während der laufenden Finanzierung regelmäßig Gespräche mit Ihnen über Ihre persönliche Situation führt. Nur so kann man Risiken erkennen und Chancen nutzen.

Risiken erkennen und Chancen nutzen

Wir bieten Ihnen diverse Dienstleistungen rund um das Thema Baufinanzierung an. Sie erhalten von uns eine finanzmathematische Auswertung Ihrer bestehenden Finanzierung oder der vorliegenden Angebote. Wir prüfen die verschiedenen Angebote, vergleichen Sie fundiert miteinander und zeigen Ihnen Risiken auf. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen einen Vergleichsvorschlag zu aktuellen Topkonditionen. Sie werden sich wundern, wo Sie überall sparen können!

Besonders in diesem Bereich der Finanzdienstleistung ist es von zentraler Bedeutung, dass Sie als Kunde alle Zahlen und Beschreibungen des Angebots zuordnen können. Achten Sie darauf, dass Sie sämtliche Punkte im Darlehensvertrag verstehen, und lassen Sie sich diese im Zweifelsfall ausführlich erklären.

In undurchsichtigen Produkten verstecken Banken gerne hohe Gebühren. Während der Laufzeit kann es notwendig sein, die Konditionen immer wieder neu zu überdenken und möglicherweise anzupassen. Leider kommt es oft vor, dass Berater in solchen Situationen nicht mehr zur Stelle sind und Sie im schlimmsten Fall allein entscheiden müssen. Wir versetzen Sie in die Lage, alle erforderlichen Entscheidungen selbst treffen zu können!

 

Kauf einer Immobilie Neubau eines Hauses Anschlussfinanzierung Umbau / Modernisierung
ich weiß es nicht unter 200.000,- zwischen 300.000 ,- und 400.000,- zwischen 400.000,- und 500.000,- über 500.000,-
Ja Nein
Ja, bitte kontaktieren Sie mich Nein Ich habe mich bereits für einen Bauträger / Gutachter entschieden Ich habe noch keinen Bauplatz / Keine Kaufimmobilie gefunden

Ihre Kontaktdaten

Ja, ich möchte zusätzlich über aktuelle Neuigkeiten rund um das Thema Finanzierung per Newsletter informiert werden

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Übermittlung meiner Daten einverstanden.